Infos

Im Vereinsinteresse:

Wir bitten um sofortige Meldung an den Vorstand sobald ein Waffenverbot oder ein anhängiges waffenrelevantes Verfahren gegen ein Vereinsmitglied bekannt wird, um eine saubere Zusammenarbeit mit den Sicherheitsbehörden zu gewährleisten.

Zur Erinnerung:

Das Mitnehmen von Waffen und Munition in das Kasernengelände ist V E R B O T E N. Das Tragen von Uniformen durch berechtigte Personen ist bei unseren Veranstaltungen erwünscht. Adressänderungen bitte an den Vorstand senden! Die Neuausstellung eines abgelaufenen europäischen Feuerwaffenpasses wird sehr teuer, die Verlängerung sollte nicht übersehen werden. Nachfolgend finden Sie einige Dokumente im PDF zum Ausdruck oder Download:

Waffengesetze:

Info: